No Rain! No Rain!!

„Autumn in New York“ sang die phantastische Sheila Jordan in Dizzy’s Club, jetzt ist er da, der Frühherbst – es regnet den ganzen Tag. Da macht Busfahren den größten Spass, wir fahren mit dem M 11 downtown, mühselig schlängeln wir uns durch die 7th Avenue. Zu sehen gibt es immer etwas. Ein brauner, durchtrainierter Typ im Cowboy-Dress spielt halbnackt Gitarre; auf seinem knappen Slip steht hinten „naked cowb“. Nach einer guten Stunde Reise durch die Stadt, erreichen wir das Whitney Museum. Erst einmal zwei doppelte Espresso und eine Mousse 28,31 ¢, zwei Tix schlagen mit 50 ¢ zu Buche. Alles für die Kunst, wenn es denn nur gute zu entdecken gäbe. Zwar gibt es einige ältere Hoppers und auch von Rothko, Lichtenstein und Warhol hängt etwas an der Wand, aber es gibt doch auch sehr viel Mist in den Sammlungen der Stifter; zudem sind zwei Floors geschlossen. Für mich die größte Überraschung ist ein Porträt Andy Warhols von Alice Neel aus dem Jahr 1970, das nach dem Attentat entstand und einen erbarmungswürdigen Menschen zeigt.

Nicht minder enttäuschend das Luxus-Kaufhaus Saks auf der 5th Avenue. Keine Großzügigkeit nirgends, der Laden hat so viel Atmosphäre wie ein Woolworth in Bremerhaven. Die Bar im Rockefeller Center hat auch zu. Rainy Day in New York. Da passt es doch, dass wir eine Express-Metro erwischen und bis zur 125. Straße katapultiert werden. Die Laune steigt weiter. Wieder zurück. Nicht mal einen Wein können wir noch besorgen. Doch eine ältere Dame spricht uns vor dem Geschäft auf dem Broadway an. Sie stamme aus Wien, ihre Mutter habe immer nur deutsch mit ihr gesprochen, aber sie spreche nicht mehr gut, fügt sie entschuldigend hinzu. Die schönste Stadt der Welt sei New York, selbst wenn es regnet. Da könnte sie recht haben…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s